Einstieg in CSS. Grundlagen un Praxis




Publisher: Galileo Press 2008 | 436 Pages | ISBN: 3836211955 | PDF | 79 MB

 


Es geht auch einfach: mit einer praxistauglichen Mischung aus CSS-Einstieg und Webdesign-Hintergrundwissen verschafft Elisabeth Wetsch mit ihrem Einstieg in CSS einen schnell greifenden, im Websitenalltag tauglichen und immer verständlichen Zugang zu CSS.
Manchmal wird die Welt der gebastelten Website ja unüberschaubar: da gibt es HTML, (X)HTML, XML, AJAX und eben CSS. Doch was kann man mit was machen, wie funktionierts? Basierend auf guten (X)HTML-Kenntnissen, tastet sich Wetsch zusammen mit dem probierlustigen Leser vor: Was ist CSS, was ist Webdesign, HTML, Browserkompatibilität oder Usability? Was muss ich wissen, was für Werkzeuge brauche ich und aus welchen Teilen besteht CSS, wie werden sie eingesetzt. Plötzlich ist alles kein Hexenwerk mehr. Der nächste große Brocken in Wetschs Einsteigerbuch ist dann auch die Praxis ganz konkret: eine erste Website mit XHTML und CSS. Punkt für Punkt der Vorplanung wird von Wetsch abgehakt: Erstellung von Struktur und Inhalt, Form und Farbe und Browsercheck. Alsdann die drei Säulen von CSS: Selektoren, das Boxmodell und die Positionierung. Und dazu die Grundeinstellungen sowie die Navigation. Immer an Beispielen entlang, im Zusammenhang und deutlich.
Langsam wird es dann fortgeschrittener: der Einsatz von Bildern, Formatierung und Strukturierung von Inhalten, Tabellen für Zahlen und Daten, Druck bis hin zu Kaskaden, Spezifität und Vererbung. Danach hat man die Grundlagen und sitzt fest im CSS-Sattel. Das eigentlich Können zeigt CSS jedoch bei unterschiedlichen Seitenvorlagen für gleich Inhalte und hierfür hat Wetsch den Praxisbeispiel-Tisch reich gedeckt -- doch zuerst äußert sie grundsätzliche Überlegungen, denn nicht alles was möglich ist, ist auch gut. Hier zeigen sich neben der Verständlichkeit wieder die Stärken von Wetsch: Zusammenhang und Verständnis des Webdesigns allgemein. Kapitel für Kapitel stellt sie Vorlagen und Navigationsbeispiele vor, erklärt die CSS-Code-Optimierung, die Fehlersuche und Validierung, zeigt und erklärt die praktische Browserkompatibilität und das Vorgehen bei Browserbugs.
Klar und deutlich, auf den Punkt und dennoch Spaß: hat man vor Einstieg in CSS keine Ahnung von CSS, kann man die Stylesheets danach anderen erklären. Größeres Lob gibt es für ein Buch kaum.

Download:

http://uploading.com/files/ace7m982/Einstieg%252Bin%252BCSS.rar/

http://www.megaupload.com/?d=IRHPCHLJ

http://turbobit.net/nqdb5d8zrcxx.html

http://depositfiles.com/files/euso5uka5

[Fast Download] Einstieg in CSS. Grundlagen un Praxis


Related eBooks:
HTML5 for Masterminds, Revised 3rd Edition
The Node.js Handbook
The JavaScript Handbook
The Little Book of HTML/CSS Frameworks
The JavaScript Handbook
The Little Book of HTML/CSS Frameworks
CSS Web Design For Dummies
Responsive Web Design by Example: Beginner's Guide - Second Edition
Sams Teach Yourself CSS in 24 Hours
Learning Bootstrap 4 by Building Projects: Develop 5 real-world Bootstrap 4.x projects from scratch
A Software Engineer Learns Java and Object Orientated Programming
Microsoft Exchange Server 2010 - Das Handbuch
Copyright Disclaimer:
This site does not store any files on its server. We only index and link to content provided by other sites. Please contact the content providers to delete copyright contents if any and email us, we'll remove relevant links or contents immediately.
Categories
HTML/CSS PHP
XML ASP.NET